Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Prey

Normaler Preis CHF 59.90
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 59.90
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Prey Wheels 120 mm Sense 2er Pack

Prey Wheels 120 mm Sense 2er Pack

Farbe

2 auf Lager

Diese Freestyle Scooter Wheels von Prey sind 120 mm gross und 24 mm breit.

Marke: Prey
Typ: Feel
Räder pro Pack: 2
Gewicht (pro Rad): 0.544 lb / 247 g
Durchmesser: 120 mm
Breite *Gummi*: 24 mm
Breite Kern: 24 mm
Material Kern: 6061 T6 Aluminum
Härte: 88A
Kugellager: ABEC-9

Lieferzeit

Die Lieferung erfolgt innert zwei bis sieben Arbeitstagen.

Die genaue Lieferzeit bestätigen wir in der Bestellung.

Versandkosten

7.- Versandkosten bis zu einem Einkauf von 99.-

ab 99.- sind die Versandkosten inklusive

Rückgabe

Produkte, die Qualitätsmängel aufweisen, senden Sie uns nach vorheriger Absprache innerhalb von 14 Tagen in ungebrauchtem, einwandfreiem Zustand und der Originalverpackung auf eigene Kosten zurück.

Nachhaltigkeit

Unsere Produkte werden alle CO2-kompensiert geliefert.

Vollständige Details anzeigen

Scooter Wheels

Durchmesser:
Scooter Räder können folgende Durchmesser haben: 100 mm, 110 mm, 115 mm und 120 mm
Achte beim Kauf neuer Scooter Räder darauf, dass deine Räder in dein Deck und deine Fork passen.

Breite Kern / Gummi:
Die Kern- und oder Gummibreite kann 24 mm oder 30 mm betragen.
Achte beim Kauf neuer Scooter Räder darauf, dass deine Räder in dein Deck und deine Fork passen.

Spoke oder Hollowcore?
Der Kern eines Scooter Rad kann gefüllt, also Hollowcore oder er kann Speichen (englisch Spoke) enthalten. Der Hauptunterschied ist das aussehen, beide Formen können Stabiler oder Leichter sein, dies hängt vom Hersteller ab.

Härte:
Die Gummis der Scooter Räder haben unterschiedliche Härtegrade, dieser Wert ist mit einem A gekennzeichnet. Die etwas weicheren Räder sind die mit dem Wert 86A, die etwas härteren Räder haben einen Wert von 88A.

Kugellager:
Die Kugellager beeinflussen die Drehgeschwindigkeit der Scooter Räder. Viele Räder sind mit dem ABEC-Wert (AnnularBearingEngineeringCommittee) gekennzeichnet. Dieser Wert gibt an, wie viel das Kugellager von der Norm abweicht. Je höher der Wert desto präziser. Der ABEC-Wert gibt aber nicht an, welche Materialien verwendet wurden. Der höchste ABEC-Wert ist nicht immer gleichbedeutend mit der besten Qualität.